Der Winterschlaf ist demnächst vobei…

4 Votes | Average: 4.25 out of 54 Votes | Average: 4.25 out of 54 Votes | Average: 4.25 out of 54 Votes | Average: 4.25 out of 54 Votes | Average: 4.25 out of 5 (4 Stimmen, Durchschnitt: 4.25 von 5)
Loading ... Loading ...

Mitte Februar wachen die meisten Segler langsam wieder aus dem "Winterschlaf" auf. Die Sonne lacht, es wird schon langsam etwas wärmer…

Als ersten Schritt empfiehlt es sich, zum Boot im Winterlager zu fahren und eine gründliche Bestandsaufnahme zu machen: Was ist alles zu reparieren? Welche Teile müssen ggf. ersetzt werden? Muss ein neuer Antifouling-Anstrich aufgetragen werden? Ist das Laufende Gut in Ordnung?

Als wir am Wochenende bei unserer Nixe im Winterlager waren, waren wir so ziemlich die ersten. Da die Nixe aber ein 15er Jollenkreuzer aus Holz ist, müssen wir auch ein wenig früher anfangen als andere… 

Winterlager für Boote

Noch ist Ruhe im Winterlager…

Der erste Segler

Aber die ersten Segler sind schon auf dem Wasser zu sehen.

Für uns liegt noch ein gutes Stück Arbeit zwischen heute und dem ersten Segelschlag… 

Tags: ,

2 Reaktionen zu “Der Winterschlaf ist demnächst vobei…”

  1. Sandra

    ist echt noch ziemlich früh, aber das Wetter gibt es aber einfach auch schon her… :-)

  2. Sailways.net - das Netzwerk für Segler » Blog Archiv » Frühjahrsarbeiten am Holzboot

    […] Unsere Bestandsaufnahme im Winterlager der "Nixe", einem 15er Jollenkreuzer) hat zum Ergebnis, dass in diesem Frühjahr vor allem Schleif- Spachtel und Streicharbeiten anstehen, um in die Saison zu starten. […]

Einen Kommentar schreiben